/ Verhütung / Antibabypille / Cilest
  • Cilest Antibabypille
  • Cilest kaufen
  • cilest Verpackung
  • cilest kaufen auf medilico
  • Cilest Pille
  • cilest Verpackung
  4.8 / 5
Patienten haben uns bewerten auf
Wir sind zertifiziert von: Click for company profile

Cilest ist ein hormonales Verhütungsmittel (auch Antibabypille genannt). Wenn Sie Cilest kaufen möchten, benötigen Sie ein Rezept von unserem Ärzteteam. Hierzu füllen Sie einfach unseren kurzen Online-Fragebogen aus, woraufhin unsere Ärzte Ihre Eignung für die Pille Cilest prüfen. Das Medikament wird Ihnen dann bequem am nächsten Werktag per Expressversand an Ihre Wunschadresse zugesandt.

Bestellen Sie Cilest

Unsere Apotheke liefert Ihr Medikament an Ihre Wunschadresse. Unser Service inkludiert die Rezeptausstellung und 24h Lieferung.

  • Gratis Lieferung am nächsten Werktag
  • Rezept inklusive
  • Bestellen Sie vor 17:30 für eine Lieferung am darauffolgenden Werktag
Bestellen Sie jetzt Cilest

Kann ich die Cilest Antibabypille online kaufen?

Die Cilest Antibabypille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und ist nur nach Ausstellung eines Rezepts durch einen Arzt erhältlich. Um Cilest zur hormonellen Verhütung online kaufen zu können, benötigen Sie ein Rezept von unserem Arzt. Damit dieses ausgestellt werden kann, müssen Sie unseren kurzen, medizinischen Fragebogen ausfüllen. Aufgrund Ihrer gesundheitlichen Angaben, entscheidet unser Arzt, ob das Medikament für Sie geeignet ist und somit verordnet werden kann. Auf medilico können Sie sich entscheiden, ob Sie den Online-Rezeptausstellungs- oder den All-Inclusive Service in Anspruch nehmen möchten.

Unser All-Inclusive Service besteht aus der Online-Konsultation, Rezeptausstellung, dem Medikament und Expressversand. Verschreibt unser Arzt das gewünschte Präparat, wird das Rezept direkt an unsere Versandapotheke weitergeleitet. Dort wird das Original Medikament diskret verpackt und versendet. Geht Ihre Bestellung noch vor 17:30 Uhr ein, wird Ihre Medikament bereits am nächsten Werktag per UPS Expressversand an die gewünschte Adresse zugestellt.

Ist es sicher, Cilest bei medilico online zu bestellen?

Unsere in London ansässigen Ärzte sind von der englischen Medizinbehörde (dem GMC, General Medical Council) akkreditiert. Alle unsere Medikamente sind Originalmedikamente und sind von der offiziellen medizinischen Regulierungsbehörde zugelassen (Medicines & Healthcare Products Regulatory Agency, MHRA).

Unser Ärzteteam stellt zudem nur denjenigen Patienten ein Rezept für Cilest aus, für die das Medikament geeignet ist. Darüber hinaus sind wir eine medizinische Organisation, die von der englischen Kommission Care Quality reguliert wird (Care Quality Commission) und wir bieten nur Medikamente an, welche die obligatorischen klinischen Tests bestehen, bevor diese für Patienten freigegeben werden.

Kann ich Cilest rezeptfrei kaufen?

Original Cilest rezeptfrei zu kaufen ist in Deutschland nicht möglich, da es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament handelt, für welches Sie ein gültiges Rezept von einem Arzt benötigen. Von Angeboten im Internet, welche Cilest rezeptfrei anbieten, sollten Sie absehen, da es sich hierbei um gefährliche Fälschungen handelt, die Ihrer Gesundheit schaden.

Nur die Rezeptausstellung für Cilest

Der Rezeptausstellungsservice beinhaltet die Online-Konsultation, Rezeptausstellung und Expressversand. Nach überprüfen Ihrer medizinischen Angaben, stellt unser Arzt das Rezept für Cilest aus. Dieses wird Ihnen bereits am nächsten Werktag mit dem UPS 24h Expressversand zugestellt. Nachdem Sie Ihr Rezept erhalten haben, können Sie es in einer Apotheke Ihrer Wahl einlösen und das verschriebene Präparat zum Apothekenpreis erwerben.

Was ist Cilest und wofür wird es angewandt?

Cilest ist ein hormonales Verhütungsmittel, im Volksmund auch Pille genannt. Aufgrund ihres Östrogengehaltes von unter 50 Milligramm zählt Cilest zu den Mikropillen. Da alle Pillen die gleiche Wirkstoffkonzentration besitzen, ist Cilest außerdem eine Einphasen-Pille. Eine vorschriftsmäßige Einnahme der Pille führt dazu, dass eine Schwangerschaft verhindert wird.

Für wen ist Cilest geeignet?

Die Einnahme der Antibabypille Cilest richtet sich ausschließlich an erwachsene und gesunde Frauen, die noch nicht in den Wechseljahren sind. Ab einem Alter von 40 Jahren ist die Einnahme vom Arzt in besonderem Maße zu überwachen.

Auch wenn bestimmte andere Risiken wie Übergewicht, Störungen der Niere oder Leber oder Depressionen vorliegen, muss der behandelnde Arzt abwägen, ob eine Einnahme des Medikaments möglich ist (Mehr unter: Wann darf Cilest nicht eingenommen werden?).

Bevor die Einnahme von Cilest beginnen kann, sollte der Arzt eine umfassende Eigen- und Familienanamnese durchführen, um mögliche Risikofaktoren abzuklären. Darüber hinaus ist eine allgemeine und gynäkologische Untersuchung durchzuführen und eine Schwangerschaft auszuschließen.

Aufbewahrung und Entsorgung von Cilest

Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur gelagert werden (15 bis 25 Grad Celsius). Außerdem ist das Medikament unzugänglich für Kinder aufzubewahren. Das Arzneimittel besitzt ein Mindesthaltbarkeitsdatum.

Wurde dieses überschritten, ist von einer weiteren Einnahme des Medikaments abzusehen. Regional bestehen unterschiedliche Empfehlungen hinsichtlich der Entsorgung des Medikaments.

Nähere Informationen erhalten Anwender in einer örtlichen Apotheke. Keinesfalls sollten Medikamentenreste in der Toilette entsorgt werden, da dadurch das Trinkwasser belastet wird.

Cilest Wirkung: Wie funktioniert Cilest?

Cilest enthält die Wirkstoffkombination Norgestimat (ein Wirkstoff aus der Gruppe der Gestagene der 2. Generation) + Ethinylestradiol (ein Derivat des natürlichen vorkommenden Estradiols mit verstärkter estrogener Wirkung). Wird die Pille Cilest verschriftsmäßig eingenommen, verhindert sie, dass in den Eierstöcken der Frau Eizellen bis zur Befruchtungsfähigkeit heranreifen.

Außerdem bewirkt das Medikament eine Verfestigung des Schleims im Gebärmutterhals, weswegen die Samen nicht mehr so gut aufwärts wandern können, um zu den Eizellen zu gelangen. Die Einnistung eines befruchteten Eis wird unter den erschwerten Bedingungen unmöglich. Alle drei genannten Einflussfaktoren führen dazu, dass eine Schwangerschaft verhindert wird.

Wie sicher ist Cilest?

Cilest ist ein oral verabreichtes Verhütungsmittel, das ab dem ersten Einnahmetag einen nahezu hundertprozentigen Schutz vor einer Schwangerschaft bietet. Die kombinierte Antibabypille besitzt einen Pearl Index von 0,1-0,9. Der Pearl Index zeigt an wie viele von 100 Frauen, trotz gemäßer Einnahme der gewählten Verhütungsmethode, schwanger wurden. Somit zeigt der Pearl Index an, dass bei der Einnahme von der Antibabypille Cilest 1 bis 9 von 1000 Frauen schwanger werden könnten.

Cilest Einnahme & Dosierung

Bei Cilest handelt es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, die Einnahme ist mit dem behandelnden Arzt abzustimmen. Täglich wird genau eine Tablette des Medikaments eingenommen.

Eine Tablette enthält 0,035 Milligramm des Wirkstoffs Ethinylestradiol und 0,25 Milligramm Norgestimat. Cilest ist in verschiedenen Packungsgrößen erhältlich. Die Tabletten sollten immer zur gleichen Tageszeit und mit einem Schluck Wasser eingenommen werden.

Die strikte Anwendung der Pille ist unbedingt zu empfehlen, da Unterbrechungen der Einnahme zu einer Herabsenkung der Wirksamkeit führen.

Wie nehme ich Cilest richtig ein?

Wer gegenwärtig keine Pille einnimmt, wartet auf den ersten Tag der Periode. Dann nimmt er die erste Pille, die mit dem entsprechenden Wochentag gekennzeichnet ist, aus der Packung.

Nun wird der Pfeilrichtung folgend täglich eine Pille aus der Verpackung eingenommen, bis der Zyklus nach 21 Tagen abgeschlossen und die Verpackung leer ist. Wenn die Periode bereits innerhalb der letzten fünf Tage begonnen hat, wird der erste Tag der Periode als Tag 1 gezählt.

Nun wird die erste Tablette am Tag 2-5 eingenommen, unabhängig davon, ob die Blutung schon aufgehört hat oder nicht. Die Tabletteneinnahme wird entsprechend der Pfeilfolge fortgesetzt, wobei wiederum jeden Tag genau eine Tablette eingenommen wird.

Nach der 21-tägigen Anwendung erfolgt eine Einnahmepause von sieben Tagen, in der es in den meisten Fällen zu einer Entzugsblutung kommt.

Nebenwirkungen von Cilest

Sehr häufig (30 Prozent der Fälle) tritt bei der Einnahme von Cilest die Nebenwirkung Kopfschmerzen auf. Häufige Nebenwirkungen sind:

  • Hautausschlag,
  • Akne,
  • Ausbleiben der Menstruation,
  • Depression,
  • Migräne,
  • Stimmungsschwankungen,
  • Scheideninfektionen,
  • Flüssigkeitsansammlung im Körper,
  • Druckempfindlichkeit der Brust.

Gelegentlich sind überdies:

  • Übelkeit,
  • Erbrechen,
  • Bluthochdruck (Hypertonie),
  • vermehrte Körperbehaarung,
  • Haarausfall,
  • Brustschmerzen,
  • Chloasma (gelb-braune Flecken an Stirn, Wangen und Kinn),
  • milchige Absonderungen aus der Brustdrüse.

Selten treten außerdem auf:

  • Tumore im Gebärmutterhals und der Brust,
  • Lungenembolien und andere Embolien,
  • tiefe Venenthrombosen, e
  • ntzündliche Rötungen der Haut,
  • Herzinfarkte.

Wechselwirkungen und Gegenanzeigen (Warnhinweise) von Cilest

Die gleichzeitige Einnahme verschiedener anderer Medikamente kann die empfängnisverhütende Wirkung der Pille herabsetzen. Im Detail sind dies:

  • Arzneimittel gegen Epilepsie (Felbamat, Primidon, Oxcarbazepin, Topiramat, Phenytoin, Carbamazepin, Barbiturate),
  • Arzneimittel gegen Infektionskrankheiten wie Tuberkulose (Rifampicin, Tetrazykline, Griseofulvin, Ampicillin),
  • Arzneimittel gegen Narkolepsie (Modafinil),
  • Johanneskrautpräparate.

Sollte eines der genannten Arzneimittel eingenommen werden, müssen bis sieben Tage nach Behandlungsende weitere nicht hormonelle Maßnahmen zur Empfängnisverhütung angewendet werden (beispielsweise Kondome).

Enthält eines der eingenommenen Medikamente Rifampicin, müssen diese Maßnahmen über vier Wochen nach Absetzen aufrechterhalten werden. Liegt eine Zuckerkrankheit (Diabetes) vor, kann die Einnahme von Cilest den Bedarf an blutzuckersenkenden Arzneimitteln senken.

Wann darf Cilest nicht eingenommen werden?

In der Stillzeit darf Cilest nicht eingenommen werden, da die Milchbildung beeinträchtigt wird. Auch während einer Schwangerschaft ist von einer Einnahme des Medikaments abzusehen.

Außerdem darf das Medikament nicht eingenommen werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen Norgestimat, Ethinylestradiol oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels besteht.

Raucherinnen dürfen das Präparat nicht einnehmen. Außerdem ist eine Einnahme bei Vorliegen folgender Fällen ausgeschlossen:

  • Gefäß- und Herzerkrankungen (Thrombophlebitis (akute Thrombose und Entzündung von oberflächlichen Venen), Arterienerkrankungen im Gehirn oder im Herzen oder Komplikationen bei Herzklappenerkrankungen),
  • Lebererkankungen (akute oder chronische Lebererkrankungen mit anomaler Leberfunktion, Störungen der Gallenausscheidung),
  • Entzündung der Bauchspeicheldrüse mit einhergehender Fettstoffwechselstörung,
  • schwere Adipositas (Fettsucht),
  • Blutzuckerkrankheit (mit Gefäßveränderungen),
  • Tumoren (Brust, Gebärmutter, Lebertumore, sexualhormonabhängige Tumore).

In vielen Fällen ist eine Einnahme von Cilest nur unter besonderer ärztlicher Bewachung möglich (Beispiele: Alter über 40, Übergewicht, Depression oder Migräne). Nähere Informationen müssen Anwenderinnen bei ihrem Arzt einholen.

So funktioniert unser Service
  • Wählen Sie ein Medikament

    Wählen Sie das Medikament aus, das Sie gerne bestellen möchten und fahren Sie mit der ärztlichen Online-Konsultation fort.

  • Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus

    Füllen Sie unseren medizinischen Fragebogen aus. Aufgrund Ihrer Angaben beurteilt unser Arzt, welches Medikament für Sie geeignet ist und ob ein Rezept ausgestellt werden kann.

  • Arzt stellt ein Rezept aus

    Unser Arzt überprüft Ihre Angaben, stellt ein Rezept aus und die Apotheke verschickt Ihre Bestellung.

  • Medikament wird am nächsten Werktag zugestellt

    Unsere Apotheke überprüft Ihre Bestellung erneut, um sicher zu stellen, dass Sie das richtige Medikament erhalten. Bei Bestelleingang vor 17:30 Uhr erhalten Sie Ihr Medikament bereits am nächsten Werktag.

  • Bestellen Sie das Rezept für Cilest

    Unser Arzt stellt ein Rezept nach einer kurzen Online-Konsultation aus. Das Rezept wird Ihnen zugesandt und Sie können es in jeder Apotheke einlösen.

    Bestellen Sie jetzt Ihr Rezept
    oder
  • Bestellen Sie Cilest

    Unsere Apotheke liefert Ihr Medikament an Ihre Wunschadresse. Unser Service inkludiert die Rezeptausstellung und 24h Lieferung.

    Bestellen Sie jetzt Cilest
Dosierung
Packungsgröße
Gesamtpreis des Services 
  • All Inclusive Service:
  • Kein Arztbesuch notwendig
  • GRATIS 24h Lieferung
  • Online Konsultation
Bestellen Sie vor 17:30 für eine Lieferung am darauffolgenden Werktag