• Diane 35 kaufen
  • Diane 35
  4.6 / 5
Patienten haben uns bewerten auf
Wir sind zertifiziert von: Click for company profile

Diane 35 eignet sich zur Behandlung von schwerer Akne und übermäßigem Haarwuchs (Hirsutismus) bei Frauen. Das Medikament wirkt gleichzeitig empfängnisverhütend. Wenn Sie Diane 35 kaufen möchten, benötigen Sie ein Rezept von unserem Ärzteteam. Füllen Sie dazu einfach (in 5 Minuten) unseren kurzen Online-Fragebogen aus. Wenn Sie für eine Behandlung geeignet sind, wird Ihnen das Medikament direkt am nächsten Werktag bequem per Expressversand zugesandt. Alternativ können Sie nur das Rezept für die Pille Diane 35 bestellen.

Bestellen Sie Diane 35 (Dianette)

Unsere Apotheke liefert Ihr Medikament an Ihre Wunschadresse. Unser Service inkludiert die Rezeptausstellung und 24h Lieferung.

  • Gratis Lieferung am nächsten Werktag
  • Rezept inklusive
  • 7h 53min für eine Lieferung am Donnerstag
Bestellen Sie jetzt Diane 35 (Dianette)

Wie kann ich Diane 35 (Dianette) online kaufen?

Um Diane 35 online kaufen zu können, benötigen Sie ein Rezept von unseren Ärzten. Unser bequemer Online-Service ermöglicht es Ihnen, ein Rezept zu bekommen und direkt das Originalmedikament zu bestellen, ohne extra einen Arzttermin machen zu müssen. Sie ersparen sich dadurch nicht nur lästige Wartezeiten, sondern auch das peinliche Gespräch mit Ihrem Arzt.

Wenn Sie Diane 35 kaufen möchten, füllen Sie einfach unseren kurzen Online-Fragebogen aus. Unser Ärzteteam wird Ihre Informationen sowie Gesundheitszustand überprüfen und bei Eignung ein Rezept ausstellen. Wir bieten Ihnen kostenlose Lieferung am nächsten Werktag per Expressversand.

Alternative: Nur Online-Rezept für Diane 35 bestellen

Unser Rezeptausstellungsservice beinhaltet eine Online-Konsultation, Rezeptausstellung und den Expressversand des Rezepts. Nach überprüfen Ihrer medizinischen Angaben stellt unser Arzt bei Eignung für das Medikament das Rezept aus. Dieses wird Ihnen bereits am nächsten Werktag mit dem UPS 24h Expressversand zugestellt. Nachdem Sie Ihr Rezept erhalten haben, können Sie es in einer Apotheke Ihrer Wahl einlösen und das verschriebene Präparat zum Apothekenpreis erwerben.

Ist es sicher, Diane 35 bei medilico online zu bestellen?

Unsere in London ansässigen Ärzte sind von der englischen Medizinbehörde (dem GMC, General Medical Council) akkreditiert. Alle unsere Medikamente sind Originalmedikamente und sind von der offiziellen medizinischen Regulierungsbehörde zugelassen (Medicines & Healthcare Products Regulatory Agency, MHRA).

Unser Ärzteteam stellt zudem nur denjenigen Patienten ein Rezept für Diane 35 aus, für die das Medikament geeignet ist. Darüber hinaus sind wir eine medizinische Organisation, die von der englischen Kommission Care Quality reguliert wird (Care Quality Commission) und wir bieten nur Medikamente an, welche die obligatorischen klinischen Tests bestehen, bevor diese für Patienten freigegeben werden.

Wie setzt sich der Diane 35 Preis zusammen?

Der Diane 35 Preis auf medilico beinhaltet die Kosten für die fachärztliche Beratung, die Rezeptausstellung, Versand & Verpackung sowie das Originalmedikament. Falls Sie nur ein Rezept bestellen, fallen die Kosten für das Medikament selbstverständlich weg.

Kann ich Diane 35 rezeptfrei kaufen?

Original Diane 35 rezeptfrei zu kaufen ist in Deutschland nicht möglich, da es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament handelt, für welches Sie ein gültiges Rezept von einem Arzt benötigen. Von Angeboten im Internet welche Diane 35 rezeptfrei anbieten sollten Sie absehen, da es sich hierbei um gefährliche Fälschungen handelt, die Ihrer Gesundheit schaden.

Wird Diane 35 von der Krankenkasse erstattet?

Krankenkassen übernehmen seit der Gesundheitsreform 2004 keine Kosten für Arzneimittel, welche lediglich die Lebensqualität verbessern. Die Kosten für die Diagnose einer erektilen Dysfunktion, können unter Umständen erstattet werden.

Definition & Anwendung von Diane 35

Diane 35 bzw. Dianette enthält die Wirkstoffkombination Cyproteronacetat / Ethinylestradiol und kann von Frauen eingenommen werden, die schwere Akne oder überschüssigen Haarwuchs haben sowie gleichzeitig verhüten wollen. Durch die Kombination Cyproteronacetat und Ethinylestradiol fungiert Diane 35 auch als eine wirksame Verhütungspille, um ungewollte Schwangerschaften zu vermeiden.

Diane 35 findet Anwendung bei:

  • Schwerer Akne bei Frauen, bei denen Antibiotika nicht helfen
  • Abnormem Haarwuchs bei Frauen als Folge der übermäßigen Produktion von männlichen Sexualhormonen (Hirsutismus)
  • Empfängnisverhütung, sollte jedoch nicht alleine zur Verhütung eingesetzt werden

Cyproteronacetat und Ethinylestradiol werden dazu verwendet, Androgene (ein männliches Sexualhormon) im Körper zu reduzieren und den Hormonhaushalt bei Frauen zu regulieren. Cyproteron ist ein Anti-Androgen, das eine Überproduktion von Talg und übermäßigen Haarwuchs bei Frauen verhindert. Ethinylestradiol ist eine synthetische Version von Östrogen, ein natürlich vorkommendes Sexualhormon. Diane 35 (Dianette) wird zudem oft für Frauen verschrieben, die die Symptome eines polyzystischen Ovar-Syndroms (PCOS, Stoffwechselstörung) haben, da das Medikament dabei helfen kann die Periode zu regulieren.

Wie wirkt Diane 35?

Diane 35 wirkt auf Grund der beiden enthaltenen Wirkstoffe sowohl gegen schwere Akne, als auch gegen übermäßigen Haarwuchs bei Frauen. Zudem wirkt das Präparat empfängnisverhütend.

Cyproteronacetat ist ein Anti-Androgen. Androgene sind männliche Hormone, die sowohl von Männern als auch von Frauen produziert werden. Bei Männern sind Androgene von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung der Geschlechtsorgane (das bekannteste Androgen ist Testosteron). Androgene spielen aber auch im weiblichen Körper eine wichtige Rolle, um zum Beispiel das Wachstum der Körperhaare und die Produktion von Östrogen zu stimulieren.

Wenn der Körper einer Frau zu viele Androgene produziert oder übermäßig empfindlich auf die Wirkung von Androgenen ist, kann dies zu Problemen wie Hirsutismus (überschüssiger Haarwuchs), schwerer Akne, fettiger Haut, Haarausfall auf dem Kopf und Amenorrhoe (Ausbleiben der Periode) führen.

Die Wirkung von Diane 35 gegen schwere Akne

Androgene stimulieren das Wachstum der Haut, einschließlich das Wachstum der Talgdrüsen, die eine ölige Substanz namens Talg produzieren. Talg macht die Haut zunächst wasserdicht und geschmeidig. Wenn vom Körper jedoch zu viel davon produziert wird, können die Talgdrüsen verstopfen und sich entzünden, was schlussendlich zu Akne führt.

Cyproteronacetat verhindert die Auswirkungen der Androgene im Körper, indem die Rezeptoren im Körper blockiert werden, an welche Androgene andocken. Damit können die Androgene nicht länger die Haut verunreinigen.

Ihre Haut sollte innerhalb weniger Wochen nach der Behandlung mit diesem Medikament weniger fettig sein, es kann jedoch auch einige Monate dauern, bis Sie eine deutliche Verbesserung in Ihrer Akne bemerken.

Wirkung von Diane 35 bei übermäßigem Haarwuchs

Androgene wie Testosteron sind für das Haarwachstum im Körper verantwortlich. Eine Überproduktion oder Überempfindsamkeit kann bei Frauen schnell zu Hirsutismus führen.

Cyproteronacetat in Dianette wirkt gegen den übermäßigen Haarwuchs auch hier durch die Blockierung der Rezeptoren im Körper, auf welche Androgene normalerweise wirken. Es reduziert auch die Menge von Androgenen, die durch die Eierstöcke produziert werden. Hierdurch können die Androgene kein überschüssiges Haarwachstum mehr stimulieren.

Empfängnisverhütende Wirkung

Diane 35 enthält zudem das Östrogen Ethinylestradiol, während Cyproteron als eine Form von Progesteron fungiert. Das bedeutet, dass Diane 35 auch als kombinierte Antibabypille wirkt, wenn das Medikament korrekt eingenommen wird.

Das Medikament wirkt als Verhütungsmittel, indem es die Reifung und Freisetzung von Eizellen aus den Eierstöcken verhindert, sowie die Dicke des Zervixschleim erhöht. Dadurch ist es für die Spermien schwieriger in die Gebärmutter zu gelangen

.

Diane 35 ist genauso wirksam zur Verhütung wie jede andere kombinierte Pille, aber sollte nicht nur für diesen Zweck angewandt werden, da einige schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten können.

Verursacht Diane 35 eine Gewichtszunahme?

Gewichtszunahme, vor allem durch Wassereinlagerungen verursacht, ist eine der Nebenwirkungen von Dianette. Diese Nebenwirkung ist jedoch eher selten und tritt nicht bei jeder Frau auf. Dianette ist nicht die einzige Pille, die Wassereinlagerungen verursacht. Diese treten meist zwei oder drei Monate nach dem Einnahmebeginn auf.

Falls bei Ihnen während der Einnahme von Diane 35 eine Gewichtszunahme auftritt, dann sollten Sie sich wöchentlich wiegen. Wenn Sie über den Zeitraum von 3 Monaten mehr als ein paar Pfund zugenommen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Wie effektiv ist Diane 35?

Eine Studie aus Deutschland hat die Wirkung von Diane 35 (2mg Cyproteron, 0,35mg Ethinylestradiol) bei 1161 Frauen mit mittelschweren bis starken Anzeichen von Androgenisierung getestet.

Wirkung gegen Akne: Bei im Schnitt 96% der Frauen verschwanden die Hauptanzeichen von Akne nach ausgiebiger Anwendung, insbesondere im Gesicht, auf der Brust und dem Rücken. Rund 40% der Frauen konnten bereits nach den ersten Wochen gute Ergebnisse berichten. Bei jüngeren Frauen unter 25 Jahren war die Behandlung effektiver.

Wirkung gegen übermäßigen Haarwuchs: Die Heilung von schwerem Hirsutismus dauerte im Schnitt länger, als die der Aknesymptome. Bei rund 50% der Frauen mit mildem Hirsutismus setzte die Heilung jedoch bereits nach wenigen Wochen ein. Beim Rest der Frauen verbesserte sich der Zustand bis zum Ende der Studie.

Einnahme von Diane 35

Nehmen Sie für 21 Tage jeden Tag eine Tablette zur gleichen Tageszeit ein. Danach haben Sie eine siebentägige Pause, was in einer Blutung ähnlich der normalen Periode resultiert. Sie brechen die nächste Packung direkt nach den 7 pillenfreien Tagen an, auch wenn Sie noch Blutungen haben. Auf diese Weise bietet Diane 35 mehr als 99% Schutz vor einer Schwangerschaft.

Es kann ein paar Monate dauern, bis Ihre Akne vollständig geheilt ist oder sich der Haarwuchs reguliert hat. Es wird empfohlen Dianette abzusetzen, nachdem Sie das Medikament für drei bis vier Monate eingenommen haben und sich Ihre Akne- bzw. Haarwuchssymptome gelegt haben.

Dianette ist nicht ausschließlich als Verhütungsmittel zu empfehlen und Sie sollten die Einnahme beenden sowie auf eine andere Antibabypille umsteigen, sobald Akne und Haarwuchs zurückgehen.

Einnahme für Erstanwender oder nach einer Antibabypillenpause

Am besten ist es, die erste Pille am ersten Tag der nächsten Periode zu nehmen. Wenn Sie die Einnahme auf diese Weise beginnen, ist die Empfängnisverhütung mit der ersten Pille garantiert.

Der Wechsel zu Dianette von einer anderen Verhütungspille

  • Wenn Sie derzeit eine 21-Tage-Pille nehmen:Beginnen Sie die Einnahme am nächsten Tag nach Ende des vorherigen Streifens. Der Empfängnisschutz setzt direkt nach der ersten Pille ein. Sie werden nach dem ersten Streifen von Diane 35 keine Blutung haben
  • Wenn Sie eine 28-Tage-Pille einnehmen:Beginnen Sie die Einnahme am Tag nach der Einnahme der letzten aktiven Pille. Der Empfängnisschutz setzt direkt nach der ersten Pille ein. Sie werden nach dem ersten Streifen von Diane 35 keine Blutung haben
  • Falls Sie eine Minipille mit Progesteron einnehmen:Beginnen Sie die Einnahme von Dianette am ersten Tag der Blutung, auch wenn Sie bereits Ihre Progesteronpille eingenommen haben. Der Empfängnisschutz ist sofort gewährleistet

Nebenwirkungen

Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Brustspannen
  • Erhöhter Blutdruck
  • Gewichtsveränderungen
  • Wassereinlagerungen
  • Scheidenpilz
  • Änderungen in Ihrem Menstruationszyklus
  • Depression
  • Reduzierter Sexualtrieb
  • Änderungen in der Haut
  • Gestörte Leberfunktion
  • Gallensteine

Eines der größten Risiken im Zusammenhang mit Dianette ist eine erhöhte Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln (Thrombosen). Wenden Sie sich umgehend an einen Arzt, wenn folgende Symptome auftreten:

  • ein plötzlicher Husten
  • starke Schmerzen oder Schwellungen in den Beinen
  • starke Schmerzen der Brust
  • Atemlosigkeit
  • starke Kopfschmerzen
  • Verlust des Sehvermögens
  • undeutliches Sprechen
  • Schwindel oder Ohnmacht
  • starke Bauchschmerzen
Die Wahrscheinlichkeit ein Blutgerinnsel zu haben wird durch die Einnahme von Diane 35 allerdings nur geringfügig erhöht:
  • Von 100.000 Frauen, die nicht Dianette einnehmen, keine Antibabypille einnehmen und nicht schwanger sind, bekommen innerhalb von 1 Jahr etwa 5 bis 10 ein Blutgerinnsel
  • Von 100.000 Frauen, die Dianette oder eine andere Pille nehmen , bekommen innerhalb von 1 Jahr bis zu 40 ein Blutgerinnsel
  • Von 100.000 Frauen die schwanger sind, bekommen innerhalb von 1 Jahr um die 60 ein Blutgerinnsel

Wechselwirkungen & Warnhinweise

Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden möglichen Arzneimittelinteraktionen und Warnhinweise, bevor Sie Diane 35 einnehmen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamentenarten & Substanzen

Einige Medikamente können einen Einfluss auf die Blutplasmakonzentration von Dianette haben und die Wirkung beeinträchtigen:

  • Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie
  • Medikamente gegen HIV & Hepatitis
  • einige Medikamente gegen Pilzinfektionen
  • bestimmte Antibiotika (Tetrazykline )
  • bestimmte Beruhigungsmittel
  • Johanniskraut

Wenn Sie eines dieser Medikamente einnehmen müssen, ist Diane 35 eventuell nicht geeignet für Sie. Dianette kann auch die Wirkung anderer Medikamente beeinflussen. Klären Sie demnach immer zuerst mit dem Arzt, ob eine Behandlung ohne Risiken durchgeführt werden kann.

Warnhinweise

Während Diane 35 für die Mehrheit der Frauen über eine kurze Anwendungsdauer unbedenklich ist gibt es bestimmte Gruppen von Menschen, die Dianette nicht einnehmen sollten.

Sie können Diane 35 nicht einnehmen, wenn Sie:

  • ein anderes hormonelles Verhütungsmittel nehmen
  • schwanger sind oder stillen
  • ein hohes Risiko für Blutgerinnsel haben
  • mehr als 40 Zigaretten pro Tag rauchen
  • Blutdruckprobleme haben
  • über 35 sind
  • Diabetes haben
  • Migräne haben
  • unerklärliche Blutungen aus der Scheide haben
  • an Lebererkrankung oder Ikterus leiden
  • an Depression leiden

Dianette und Solarium / Sonnenlampen

Solarien oder Sonnenlampen werden von einigen Frauen gegen Akne angewandt. Es ist während der Einnahme von Diane 35 nicht zu empfehlen, ein Solarium zu besuchen sowie die Haut zu bräunen. Hierdurch erhöhen Sie die Chance von Chloasma, einer fleckigen Verfärbung der Haut.

So funktioniert unser Service
  • Wählen Sie ein Medikament

    Wählen Sie das Medikament aus, das Sie gerne bestellen möchten und fahren Sie mit der ärztlichen Online-Konsultation fort.

  • Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus

    Füllen Sie unseren medizinischen Fragebogen aus. Aufgrund Ihrer Angaben beurteilt unser Arzt, welches Medikament für Sie geeignet ist und ob ein Rezept ausgestellt werden kann.

  • Arzt stellt ein Rezept aus

    Unser Arzt überprüft Ihre Angaben, stellt ein Rezept aus und die Apotheke verschickt Ihre Bestellung.

  • Medikament wird am nächsten Werktag zugestellt

    Unsere Apotheke überprüft Ihre Bestellung erneut, um sicher zu stellen, dass Sie das richtige Medikament erhalten. Bei Bestelleingang vor 17:30 Uhr erhalten Sie Ihr Medikament bereits am nächsten Werktag.

  • Bestellen Sie das Rezept für Diane 35 (Dianette)

    Unser Arzt stellt ein Rezept nach einer kurzen Online-Konsultation aus. Das Rezept wird Ihnen zugesandt und Sie können es in jeder Apotheke einlösen.

    Bestellen Sie jetzt Ihr Rezept
    oder
  • Bestellen Sie Diane 35 (Dianette)

    Unsere Apotheke liefert Ihr Medikament an Ihre Wunschadresse. Unser Service inkludiert die Rezeptausstellung und 24h Lieferung.

    Bestellen Sie jetzt Diane 35 (Dianette)
Dosierung
Packungsgröße
Gesamtpreis des Services 
  • All Inclusive Service:
  • Kein Arztbesuch notwendig
  • GRATIS 24h Lieferung
  • Online Konsultation
7h 53min für eine Lieferung am Donnerstag